Kompetenz im Brandschutz
Februar 8, 2019 - Technologien

Keine Chance für „Lager-Feuer“

LogiMAT 2019

Die Marke Minimax steht für zuverlässigen und innovativen Brandschutz in modernen Lagergebäuden und Logistikzentren. Das Minimax Expertenteam Logistik unterstützt Kunden mit Brandschutzlösungen, die durch Auswahl geeigneter Technologien und kompetentes Engineering exakt auf die jeweiligen Risiken zugeschnitten werden. Das Minimax Expertenteam treffen Sie auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19.- 21.02.2019 am Messestand D05 in Halle 7.

Dass Brandschutzlösungen zuverlässig und effizient Logistikgebäude schützen, ist keine Neuheit.  Dass mit einem innovativen Brandschutzkonzept aber ein Return on Invest erwirtschaftet wird, ist einzigartig. Minimax zeigt zur LogiMAT, wie das mit Oxeo EcoPrevent FC realisierbar ist: Minimax und Fuji N₂telligence verbinden ein Brennstoffzellensystem mit einem Oxeo EcoPrevent Brandvermeidungssystem und ermöglichen damit wirtschaftlichen Brandschutz auf höchstem Niveau. Das Brennstoffzellensystem erzeugt Strom, Klimakälte und Wärme und als Nebenprodukt sauerstoffreduzierte Luft, die für das Brandvermeidungssystem Oxeo EcoPrevent genutzt wird. Ein Stickstoffgenerator ist nicht mehr notwendig, die Betriebskosten von z.B. Tiefkühllagern lassen sich deutlich senken und gleichzeitig wird die Umwelt geschont.
Für Messebesucher wird das Thema auf dem Minimax Stand sprichwörtlich greifbar: Anhand eines 3D-Modells der Brennstoffzelle und einer Animation wird das Zusammenspiel der beiden Systeme erklärt.

Hochregallager werden in der Regel mit klassischen Sprinklern geschützt. InRackPack Sprinkler sorgen für zuverlässigen Regalschutz und sparen kostbaren Lagerplatz ein. Durch den Einsatz besonders flacher Muffen und Minimax Sprinkler der Bauart Typ 21 reduziert sich der Abstand zwischen der Oberkante des Sprinklerrohrs und des Sprinkler-Sprühtellers. Die verwendeten Sprinkler mit Flachschirm-Sprühcharakteristik ermöglichen zudem geringere Abstände zwischen Sprühteller und Lagergut und bieten damit maximalen Platz für die einzulagernden Waren im Regal.
Wie sich Einbausituation und Sprühbild von InRackPack Sprinklern und klassischen Sprinklern unterscheiden, zeigen die Brandschutz-Experten auf der Messe mit dem Funktionsmodell eines Hochregallagers.

Gefahrstofflager bergen die größten Risiken einer schnellen Brandausbreitung und verheerender Folgen eines Brandes für Personen und Umwelt. Umso wichtiger ist der Einsatz des richtigen Löschsystems. Abhängig vom Lagergut kommt in diesen Lagern allerdings das gesamte Spektrum der Feuerlöschanlagen zum Einsatz. Häufig sind Oxeo Inertgas- oder Kohlendioxid-Löschanlagen die bevorzugte Lösung, da Brände schnell und rückstandsfrei gelöscht und mögliche Reaktionen zwischen Brandgut und Löschmittel ausgeschlossen sind.  Eine mögliche Alternative sind Schaumlöschanlagen.
Welche Löschanlage für Ihr Gefahrstofflager die optimale Lösung darstellt, erfahren Sie auf dem Messestand von Minimax.